Palma de Mallorca

Hinterlasse einen Kommentar

1. Oktober 2011 von Meeresbrise


Auch unsere Eindrücke unseres Besuches von Palma de Mallorca möchten wir Euch nicht vorenthalten. Insbesondere wollen wir Euch unsere Erlebnisse unserer „Rundreise“ durch Palma näher bringen. Dazu gehören „Sa Seu“ – die Kathedrale, Pueblo de Espanyol und Castell de Bellver.

Palma de Mallorca ist in jedem Fall eine Reise wert. Wir waren schon häufiger in der Stadt unterwegs und freuen uns immer wieder auf ein Wiedersehen.

Im Jahr 2009 haben wir einen spontanen Kurzurlaub im Dezember geplant und hatten mit dem Wetter richtig Glück: 31 Grad in der Sonne. Dieses Mal wollten wir Palma mit dem Big Bus erkunden, so hatten wir auch die Möglichkeit, an den verschiedenen Haltepunkten jederzeit ein- und auszusteigen.

Ein Stopp der Big-Bus-Tour führte uns hoch hinauf zum Castell de Bellver. Von der Festung aus hat man  einen tollen Ausblick auf die Stadt und das umliegende Land – einfach nur wunderschön:

Das Castell de Bellver kann man übrigens kostenlos besichtigen. Die Festung ist einmalig in Spanien, da sie anders als die anderen Wehrbauten kreisrund ist. Der Baustil ist gotisch und verfügt über schön anzusehende Arkaden in der unteren Etage.

Ebenfalls wunderschön und ein Erlebnis wert ist Pueblo de Espanyol.  Die Anlage ist wie eine eigene kleine Stadt angelegt.

Viele kleine Gassen und kleine Häuschen prägen das Bild. Auch von hier aus hat man von manchen Stellen einen tollen Ausblick auf die Stadt. Zur Weihnachtszeit findet man hier einen sehr schönen Weihnachtsmarkt, spanische hochwertige Kunst und  tolle Beleuchtungseffekte.  Im Pueblo de Espanyol werden über das Jahr verteilt verschiedene Veranstaltungen ausgetragen – die man gegen Eintritt jederzeit aktiv mit erleben kann.

Die Kathedrale von Palma de Mallorca darf natürlich nicht bei einem Besuch fehlen. Die Kathedrale ist nicht nur von außen sondern auch von innen wunderschön anzusehen.

Darüber hinaus kann man hier entspannt durch  einen kleinen Park spazieren und den Blick oder durch die vielen engen Gassen rund um die Kathedrale schlendern.  Wir finden, dass hier ein ganz besonderer Flair zu erleben ist und erinnern uns immer wieder gern an unsere Besuche hier zurück.

In Palma de Mallorca gibt es natürlich noch viel mehr zu entdecken, wir können nur empfehlen sich zu Fuß auf den Weg zu machen und die Stadt zu erkunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Geben Sie Ihre e- mail-adresse ein. Verfolgen Sie dieser Blog und erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge per e-mail.

neue Artikel

Oktober 2011
M D M D F S S
« Sep   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blogbesucher

  • 147,521 Besucher
%d Bloggern gefällt das: